Angebote zu "Mobiler" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

4smarts Laptop Tasche »Laptop-Tasche Mobile Off...
Topseller
59,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Verwandle jeden Ort zu deinem persönlichen Arbeitsplatz mit der 4smarts Mobile Office Tasche. Stauraum für einen Laptop, Sichtschutz und Stauraum für alle wichtigen Utensilien geben dir die Ruhe zum Arbeiten, die du unterwegs brauchst. Highlights: Laptop-Tasche mit privat Modus, Geräumig dank einer Vielzahl von Staufächern z.B. für Laptop, Dokumente, Stifte und weitere Arbeitsutensilien, Die Staufächer sind zudem gepolstert, Diskret - faltbare Konstruktion wirkt wie ein Sichtschild gegen unerwünschte Blicke , Edler Look und dezentes Außenmaterial, Außenmaterial ist staub- und wasserabweisend, Die Tasche ist außerdem stoßfest, Integrierte Standfunktion, Es wird ein hoher Tragekomfort geboten, Passgenau für Laptops mit einer Größe von 38,1 - 40,64 cm (15 - 16 Zoll), Tasche Taschenart: Notebooktasche, Verschlussart: Verschlussband, Passform universal, Standfunktion, Grundeigenschaften Produkttyp: Laptop Tasche, Technische Beschreibung Passgenau für Laptops mit einer Größe von 38,1 - 40,64 cm (15 - 16 Zoll), Lieferumfang 4smarts Laptop-Tasche Mobile Office mit privat Modus*, *Der abgebildete Laptop ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard D...
Angebot
682,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Top-Option für alle, die einen größeren Bedarf im Unternehmen haben: Hier erwerben Sie Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs im praktischen Set. Mit diesen zehn Zugriffslizenzen können Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung von Sharepoint Server 2016 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Selbstredend müssen Sie nicht alle zehn CALs auf einmal vergeben. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, User und Device CALs miteinander zu kombinieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Darum sind die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs eine gute Wahl Sharepoint ist eines der Produkte aus dem Hause Microsoft, wo ein duales Lizenzsystem verwendet wird. Damit möchte der Softwareriese für mehr Flexibilität sorgen, was die Differenzierung zwischen User und den hier angebotenen Device CALs deutlich unterstreicht. Mit den Device CALs können Sie zehn Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenzieren. Von welchem Mitarbeiter sie genutzt werden, spielt anschließend keine Rolle mehr. Eine sinnvolle Option ist es daher, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen, wenn Arbeitsplätze, PCs oder Geräte im Unternehmen von mehreren Mitarbeitern geteilt werden. Mit dem praktischen 10er-Set erhalten diese Geräte den Standard-Zugriff auf Sharepoint 2016. Dieser umfasst alle Basis- und Hauptfunktionen, darunter beispielsweise die Möglichkeit die Community-Plattform zu verwenden oder Webseiten anzulegen, die Media-Inhalte ebenso wie Informationen zusammentragen könnten. Weiterhin ist es den lizenzierten Geräten erlaubt, und damit auch ihren Anwendern, die Suche zu nutzen. Eine wichtige Neuerung von Sharepoint 2016, die visuelle Aufbereitung der Suche, ist ebenfalls verfügbar. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen ist noch aus einem weiteren Grund von Vorteil: Für ein optionales, späteres Enterprise-Upgrade ist die Standard CAL zwangsläufig notwendig. Verschenkt ist diese also sowieso nie. Diese Features und Funktionen erhalten Sie mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Online kaufen, lizenzieren und fortan noch effizientere Kommunikationsstrukturen und Informationswege im Unternehmen nutzen: Mit Sharepoint 2016 ist das dank der Webseiten-Funktion sowie dem Community-Portal möglich. Zudem gibt es seit der 2016-Version eine verbesserte OneDrive-Unterstützung, sogar mobile Endgeräte werden fortan mit eigenen Apps unterstützt. Die Navigation wurde von Microsoft noch einmal grundlegend überarbeitet, was insbesondere bisher mit Sharepoint unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg erleichtert. Die Freigabe verschiedener Inhalte wurde ebenso überarbeitet. Unter anderem ist es Mitgliedern nun möglich, die einzelnen Inhalte einer Webseite freizugeben, selbst wenn sie bei dieser kein Admin sind. Die Freigabe lässt sich unter anderem individuell via E-Mail einrichten. Zugleich wurde die interne Bibliothek verbessert, was sich schon an der optimierten Suche zeigt. Jetzt Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs online kaufen und bis zu zehn Geräte Ihrer Wahl lizenzieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device...
Bestseller
360,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier erhalten Sie Microsoft Windows Server 2012 R2 10 RDS Device CALs im praktischen Set zum Top-Preis. Mit den zehn Gerätelizenzen können Sie, getreu des Namens, bis zu zehn Geräte in einem Netzwerk für den Zugriff auf Windows Server 2012 R2 berechtigen. Selbstverständlich müssen Sie die Zugriffslizenzen nicht allesamt sofort verwenden. Sie erhalten außerdem einen Nachweis, der Sie zum rechtmäßigen Besitzer der jeweiligen, nagelneuen Lizenz erklärt. Clever Software kaufen Mit den Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs schaffen Sie die Grundlage oder gezielte Erweiterungen, um das Unternehmen noch stärker mit dem Windows Server zu vernetzen. Die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs lassen sich simultan zu nutzerbezogenen Zugriffslizenzen verwenden. Dank der Fokussierung auf ein Gerät, ist der daran arbeitende Anwender unerheblich. Das ist ideal, wenn es sich um ein Gerät handelt, was sowieso von mehreren Mitarbeitern verwendet wird. Ein klassischer Arbeitsplatz könnte so ebenfalls lizenziert werden. Alle Lizenzen können Sie ohne Bindung clever kaufen – es wird also kein Abonnement abgeschlossen. Leistungsstarke Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS 10 Device CALs, die sich lohnen Durch die Device CALs erhalten die Geräte Zugriff auf das Windows Server Netzwerk. Selbiges wurde mit der R2 Version maßgeblich verbessert, erhielt weitere Leistungssteigerungen und eine intuitiv bedienbare Nutzeroberfläche. Speziell PowerShell 3.0 ist bei Anwendern sehr beliebt, da es die Verwaltung der Systemeinstellungen maßgeblich optimiert. Selbige lassen sich fortan ganz bequem über eine grafische Oberfläche einstellen, ohne mit langwierigen Kommandos arbeiten zu müssen. Der Taskmanager erhielt im Zuge dessen ebenfalls eine Überarbeitung und lehnt sich an PowerShell an. Die 2012 R2 Version wurde zudem für Touchscreens optimiert. Eine Verwendung der Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs, wenn Sie diese hier clever kaufen, ist daher an mobilen Endgeräten ebenfalls denkbar. Die Virtualisierungsplattform, eine der wichtigsten Funktionen, erhielt gegenüber dem Vorgänger (2012 Standard) weitere Verbesserungen. So behalten Sie mit der angelegten Serverumgebung stets einen komfortablen Überblick über Ihr Netzwerk und die IT-Infrastruktur des Unternehmens. Eine sichere Datenverschlüsselung gewährleistet indes, dass die Daten tatsächlich nur autorisierten Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen vorbehalten bleiben. Heute noch clever online kaufen und sofort liefern lassen: die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs werden Ihnen im Anschluss an Ihre Bestellung digital übermittelt. Bei Ihrer Bestellung profitieren Sie von dem Trusted Shops Käuferschutz und vielen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 Us...
Empfehlung
24,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL ermöglicht es Ihnen einen (1) ausgewählten Anwender/Mitarbeiter zur Verwendung vom Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition zu registrieren. Die Nutzung solch einer Zugriffslizenz ist zwingend erforderlich, generell haben Sie immer die Wahl zwischen der hier angebotenen User CAL und der Device CAL als Alternative. Vorteile der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL Anders als die Device CAL, welche ein bestimmtes Gerät und damit einen Arbeitsplatz unabhängig vom Benutzer lizenziert, haben Sie mit der hier angebotenen User CAL die Möglichkeit einen auserwählten Mitarbeiter für den Exchange Server anzumelden. Dieser hat fortan den Vorteil, dass er sein Gerät, an dem auf die Postfachdatenbank zugegriffen wird, frei wählen kann. Eine Nutzung unmittelbar am Arbeitsplatz im Büro ist daher ebenso möglich wie beispielsweise auf einem frei wählbaren mobilen Endgerät oder einfach am heimischen beziehungsweise Work-Laptop. Besonders für Mitarbeiter, die häufiger außerhalb vom Büro arbeiten, eine flexible Alternative, die viele Freiheiten gewährt. Features und Funktionen vom Exchange Server 2016 nach der Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition ist keinesfalls grundlos zu einer renommierten, sehr beliebten Software-Lösung avanciert. Das begründet sich beispielsweise mit den exzellenten Sicherheitsstandards, die einen umfassenden Schutz vor allerlei Angriffen und Gefahren aus dem Cyberspace bieten. Microsoft arbeiten mit einem intelligenten Anti-Spam-Filter, welchen Sie natürlich ebenso erhalten, wenn Sie über die User CAL auf den Exchange Server zugreifen. Der inkludierte Anti-Spam-Filter nutzt unter anderem einen "Intelligent Message Filter" (kurz: IMF) und verfügt über eine SmartScreen Filtertechnologie. Damit sollen potentiell gefährliche Nachrichten direkt ausgeblendet werden, um gar keine Gefahr erst entstehen zu lassen. Von Vorteil ist mit Hinblick auf die Sicherheitsstandards zudem, dass sich die Datenbanken vom Exchange Server 2016 Enterprise frei mit Antiviren-Programmen von Dritten kombinieren lassen. Microsoft bieten hierfür eine eigene Schnittstelle an, damit Sie sich bei der Wahl von Ihrem Virenschutz nicht unnötig einschränken müssen. Als (künftiger) Nutzer vom Exchange Server profitieren Sie zudem von Microsofts Update-Politik. Der Softwareriese versorgt den Exchange Server mindestens einmal im Quartal mit wichtigen "Cumulative Updates", welche verschiedene Fehler ausbügeln, weitere Funktionen liefern und nicht selten sogar noch Verbesserungen bei der Performance liefern. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL günstig kaufen und mehr Produktivität erlangen Der Exchange Server in der Enterprise Edition bietet bis zu 100 Postfachdatenbanken und jeweils 2 TB Speicherplatz, wodurch Einschränkungen in der Praxis de facto nicht zustande kommen sollten. Außerdem existiert eine für iOS und Android optimierte Outlook-App, die alternativ auch als Web-App genutzt werden könnte. Dank Optionen wie der Data Loss Prevention, einer zentralen Zwischenablage und überschneidenden Funktionen aus Office 365 Gruppen sind Sie fortan bestens aufgestellt, während dem Mitarbeiter viele wichtige Freiheiten erhalten bleiben. Bestellen Sie Ihre Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL noch heute zum für Lizenzfuchs typischen Top-Preis! Wir bieten Ihnen neben einer SSL-verschlüsselten Bezahlung und einem digital sowie telefonisch erreichbaren Support unter anderem eine digitale, schnelle Überstellung der erworbenen Nutzer-Lizenz, damit Sie im Idealfall noch am selben Tag mit der Einrichtung beginnen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 10 D...
Empfehlung
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Weil die Enterprise-Edition vom Exchange Server 2016 speziell für große Unternehmen beziehungsweise Konzerne entwickelt wurde, liegt es nahe, dass der Bedarf an nagelneuen Geräte-Lizenzen ebenfalls entsprechend hoch ausfällt. Deshalb bieten wir Ihnen bei Lizenzfuchs den praktischen Vorteilspack mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CALs zum Top-Preis an. Mit diesem können Sie bis zu zehn Geräte/Arbeitsplätze für die Verwendung der Mail-Datenbanken und aller Exchange Enterprise Funktionen registrieren. Jetzt 10 Device CALs für Exchange 2016 clever online kaufen und Vorteile sichern Die Lizenzierung über eine Device CAL ist der zweite Weg im Vergleich zu den User CALs. Letztere registrieren einen bestimmten Anwender, der seinen Arbeitsplatz frei wählen kann. Bei der hier angebotenen Device CALs ist es genau andersherum, denn dann wird ein Arbeitsplatz beziehungsweise Gerät lizenziert, wobei es egal ist, welche Person gerade an diesem arbeitet - ein Zugriff auf den Exchange Server 2016 ist immer gegeben, mitsamt allen Funktionen, Features und den zahlreichen Vorteilen! Mit dem Erwerb der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CALs erhalten Sie unter anderem höchste Sicherheitsstandards und moderne Anti-Spam-Filter geboten. Microsoft arbeiten beispielsweise mit dem "Intelligent Message Filter (IMF)" sowie den SmartScreen-Filtertechnologien. Damit soll sichergestellt werden, dass potentiell schädliche E-Mails gar nicht erst im Postfach landen, sondern direkt "weggesperrt" werden. Somit schützen Sie nicht nur das individuelle Gerät, sondern zugleich das komplette Netzwerk im Unternehmen mitsamt allen daran angeschlossen Computern, Laptops und mobilen Endgeräten sowie Servern. Sehr praktisch: Dank existenter Antivirus-API lässt sich der Exchange Server ganz bequem mit Antiviren-Programmen von Drittanbietern koppeln. Sie bleiben also weiterhin sehr flexibel aufgestellt, ohne auf ein Höchstmaß an Sicherheit verzichten zu müssen. Optimierte Prozesse, maximale Produktivität: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CALs Vom individuellen Anwender im Unternehmen bis hin zum Admin: Exchange Server 2016 von Microsoft in der Enterprise-Edition ist so aufgestellt, dass an "allen Ecken und Kanten" Verbesserungen und Optimierungen gewährleistet sind. Unter anderem wird das durch eine intuitiv zu bedienbare Oberfläche für Admins mit vielen wertvollen Features und Funktionen gewährleistet. Maßnahmen zur Data Loss Prevention oder übergreifende Funktionen aus Office 365 stellen kein Hindernis dar. Weiterhin wurden viele wertvolle Features integriert, die eine plattform- und abteilungsübergreifende Kommunikation zwischen Mitarbeitern erlauben. Erwähnenswert ist an dieser Stelle zum Beispiel die mobile Unterstützung für iOS und Android, realisiert durch die ausgereifte Outlook-App. Ergänzend dazu wird Outlook auch noch in einer ressourcenfreundlichen Web-App angeboten. Der Exchange Server bietet zudem eine zentrale Datenablage, welche durch Maßnahmen zur Überwachung vom verfügbaren Speicher ergänzt werden. Jede einzelne der bis zu 100 möglichen Postfach-Datenbanken verfügt über einen Speicher von 2 TB und genügt damit selbst den höchsten Anforderungen. Compliance Anforderungen im Unternehmen werden mit dem Exchange Server ebenfalls unterstützt. Jetzt bestellen und Lizenzfuchs -Vorteile genießen Bestellen Sie noch heute das praktische Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CALs Set aus zehn Geräte-Lizenzen. Diese zugriffsabhängigen Lizenzen sind zwingend zur Nutzung vom Exchange Server erforderlich, werden folglich sowieso benötigt. Speziell in größeren Unternehmen ist es daher nur wirtschaftlich und praktisch zugleich, sich diese über einen günstigen Preis im praktischen Set zu sichern!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2016 Home & Student für Mac
Beliebt
107,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Office 2016 Home and Student für Mac ist ein Office-Paket, das speziell für die Nutzung unter OS X entwickelt wurde. Daher ist es Ihnen möglich, die einzigartigen Funktionen Ihres Macs mit den praktischen Office Anwendungen zu kombinieren. Mit dem Kauf von Office Home and Student 2016 für Mac erhalten Sie die Programme Word, Excel, PowerPoint und OneNote. Die Programme unterstützen Sie optimal bei allen Aufgaben, die Sie in Schule, Studium oder zu Hause zu bewältigen haben. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen iMac oder MacBook für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit enthält die Office-Programme Word, Excel, PowerPoint & OneNote Dokumente auf dem Desktop in Echtzeit gemeinsam bearbeiten 5 Themes mit verschiedenen Farbeinstellungen intelligente Suche in Word-Dokumenten Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2016 Home & Student Mac Betriebssystem: MacOS 10.10 oder höher Prozessor: Intel-CPU RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Grafikkarte: Direct X10 Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Mehr Nutzerfreundlichkeit durch neue Funktionen Zahlreiche neue Funktionen machen Ihnen die Arbeit mit Office 2016 Home and Student für Mac noch einfacher. Der „Tell Me“ Such-Assistent hilft Ihnen dabei Funktionen innerhalb der Programme schneller zu finden. Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, bekommen Sie eine Liste an Vorschlägen, aus denen Sie einfach nur noch die passende Funktion auswählen müssen. Zusätzlich sind die Funktionen auf dem überarbeiteten Menüband jetzt noch intuitiver angeordnet, was Sie ebenfalls schneller arbeiten lässt. Die Funktion „Insights“ erlaubt es Ihnen direkt aus Office Anwendungen heraus nach Inhalten im Internet zu suchen. Dabei sorgt die Verknüpfung mit der Suchmaschine Bing für schnelle Ergebnisse. Bilder, Grafiken und Textpassagen können direkt in Ihr Dokument übernommen werden. Zudem merken sich die lernfähigen Office Programme Ihre Arbeitsweise und helfen Ihnen dabei häufig durchgeführte Arbeitsmuster noch schneller zu erledigen. Um Ihre Augen zu schonen bringt Office 2016 Home & Student für Mac neue Bildschirmhintergründe im „Black Theme“ mit. Die dunklen Farben sind angenehm für Ihre Augen und lassen Sie länger konzentriert am Bildschirm arbeiten. Mit Office 2016 Home and Student für Mac alle Vorteile von Mac nutzen Neben den generellen Neuerungen in Microsoft Office 2016 H&S gibt es noch weitere Optimierungen speziell für Mac Rechner. Um zwischen einzelnen Dokumenten, Präsentationen und Kalkulationstabellen zu navigieren, nutzen Sie einfach die bekannten Multi-Touch-Gesten. Optisch genießen Sie dank einer verbesserten Retina Display Optimierung gestochen scharfe Bilder und Texte, die sich im Vollbildmodus besonders gut betrachten lassen. Ihre Dokumente speichern Sie in Office 2016 Home and Student für Mac entweder in Mac-Formaten oder als universell nutzbare Dateien. Mobiles Arbeiten dank Cloud-Service OneDrive Microsoft Office 2016 Home and Student für Mac ist mit dem Cloud-Service OneDrive verknüpft. Dadurch können Sie Ihren Arbeitsplatz flexible wählen. Greifen Sie von überall auf Ihre Daten zu, bearbeiten Sie diese und teilen Sie sie mit Kollegen und Freunden. In der Cloud können Sie auch gemeinsam an Dokumenten arbeiten und die Änderungen in Echtzeit einsehen. So werden gemeinsame Projekte zum Kinderspiel. Bestellen Sie jetzt Office 2016 Home & Student für Mac ganz einfach online Mit dem Kauf der Software für Office 2016 Home and Student für Mac auf Lizenzfuchs erhalten Sie die genannten Programme als installierbare Anwendungen als Direktdownload nach Hause geliefert.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User...
Empfehlung
253,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs clever online kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche Outlook Web und Mobile App Partnerkalenderfreigabe rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard: 1 Device CAL
Angebot
180,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch beim Microsoft SQL Server 2017 wird eine duale Lizenzierung angewandt. Neben der Software selbst, müssen in Folge dessen noch die Zugriffe berechtigt erfolgen. Solch eine Berechtigung erhalten Sie durch die entsprechende Lizenz, welche kurz mit "CAL" abgekürzt wird. CAL steht für Client Access License. Ihre neue Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL können Sie bei Lizenzfuchs günstig kaufen Warum Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL online kaufen und verwenden? Die Device CAL ist immer an Geräte gebunden, daher auch ihr Name "Device", was übersetzt so viel wie "Gerät" bedeutet. Wenn Sie diese Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL günstig kaufen, aktivieren Sie also ein bestimmtes Gerät für den Zugriff auf den SQL Server von Microsoft in der 2017-Edition. Das ist in den meisten Fällen ein Arbeitsplatz samt Rechner, andere Geräte kommen selbstredend ebenfalls in Frage, wenn diese innerhalb des Netzwerks mit der Software interagieren sollen. Durch die Kopplung an ein bestimmtes Gerät spielt es keine Rolle mehr, von welcher Person dieses Gerät schließlich genutzt wird. Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL günstig zu kaufen macht also beispielsweise dann Sinn, wenn an einem Arbeitsplatz in mehreren Schichten gearbeitet wird. Statt jeden Nutzer einzeln für den gleichen Arbeitsplatz zu lizenzieren, könnten Sie stattdessen einfach das Gerät (den Rechner) lizenzieren, der dann allen Nutzern im Schichtsystem den notwendigen Zugriff erlaubt. Das Gegenstück dieser Device CAL ist immer die User CAL, welche den "Spieß" einfach umkehrt: Statt einem Gerät wird dann eine Person lizenziert, welche unabhängig vom jeweiligen Gerät auf die Software zugreifen darf. Aufgrund des dualen Lizenzierungssystems können Sie Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL dann kaufen, wenn diese in Ihren Unternehmensstrukturen sinnvoller ist als eine User CAL. Es ist beim Microsoft SQL Server 2017 dennoch möglich beide Lizenzen simultan im Netzwerk zu verwenden - Sie könnten also je nach Bedarf die passende Lizenzierung wählen und damit immer eine bestmögliche Kosteneffizienz erhalten. Jetzt bei Lizenzfuchs online Microsoft SQL Server 2017 1 Device CAL clever online kaufen Der Microsoft SQL Server 2017 bietet Ihnen eine freie Auswahl der Programmiersprache und Plattform. Weiterhin gilt der SQL Server von Microsoft als die Datenbank mit der geringsten Anfälligkeit, wodurch höchste Sicherheitsstandards gewährleistet werden. Dank Real-Time-Intelligence Features haben Sie die Möglichkeit unterschiedliche Analysen in Echtzeit auszuführen, hier beim SQL Server 2017 mit bis einer Million Vorhersagen pro voller Sekunde. Entsprechende Schnittstellen für eine mobile Verwenden, mitsamt der Business Intelligence Funktionen, ist ebenfalls möglich. Ihr Kauf bei Lizenzfuchs ist immer über den TrustedShops Käuferschutz abgesichert. Sollten Sie einmal Fragen haben oder nicht weiterwissen, können Sie unser Team zum Beispiel über den Live Chat oder die Support-Hotline kontaktieren. Falls Sie einen größeren Bedarf an solchen Lizenzen haben, finden Sie in unserem Shop auch noch 10er-Sets für den Microsoft SQL Server 2017. Mit diesen erhalten Sie, wie der Name schon sagt, statt einer direkt zehn solcher Lizenzen und können entsprechend mehr Nutzer oder Geräte aktivieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot