Angebote zu "Server" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Standard Us...
Beliebt
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Erweitern Sie Ihr Netzwerk und System um einen weiteren Nutzer, der auf Microsoft SharePoint Server 2019 und alle damit verbundenen Vorteile, Features und Funktionen zugreifen kann. Die dauerhaft gültige Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL bildet das Gegenstück zur Device CAL und lizenziert die Zugriffe von einem Anwender, der fortan frei vom genutzten Gerät auf die Software zugreifen darf. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Weitere Flexibilität im eigenen Unternehmen dank der Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Solch eine User CAL ist immer dann ideal, wenn der Anwender relativ flexibel arbeitet und somit nicht zwingend nur auf einen Arbeitsplatz oder ein Gerät angewiesen ist. Durch die User CAL wird er als eben solch ein Anwender lizenziert. Seine Zugriffe könnten anschließend vom eigenen Arbeitsplatz im Büro genauso erfolgen wie unterwegs vom Laptop, zuhause vom Home-Office oder von einem anderen Büro aus. Mitarbeiter mit solch einer Lizenz können daher noch flexibler, schneller und effizienter an benötigte Daten gelangen und diese entsprechend weiterverarbeiten. Da es sich um eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL handelt, ermöglicht diese folglich die Standard-Features. Für alle Mitarbeiter, die von flexiblen Geräten oder Standorten aus arbeiten und nicht auf Business Intelligence Werkzeuge in SharePoint angewiesen sind, ist die Microsoft SharePoint Server 2019 - 1 Standard User CAL daher eine kostengünstige, wirtschaftliche und effiziente Lösung. Neuerungen im SharePoint Server 2019 Wie gewohnt hat Microsoft eine Bandbreite unterschiedlicher neuer Funktionen implementiert. Diese versprechen dank regionaler Datenspeicherung mehr Sicherheit und zuverlässige Backups, außerdem existieren neue Schnittstellen und Features für OneDrive sowie Listen, der Workflow wurde damit erneut optimiert. Informationen lassen sich fortan noch einfacher verarbeiten, unter anderem dürfen neue Einträge beispielsweise via Benachrichtigung in Microsoft Teams oder Mail bekannt gegeben werden. Weitere Synergien zu Microsofts Office-Suite wurden ebenfalls integriert. Clever Software kaufen bei Lizenzfuchs Diese und viele weitere Vorteile erhalten Sie, wenn Sie eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL clever online kaufen und am besten direkt aktivieren. Selbstredend handelt es sich dabei um einen nagelneuen Lizenzschlüssel. Sie können in Ihrem Netzwerk außerdem die hier beschriebene User CAL mit Device CALs kombinieren. Selbige finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Außerdem bieten wir Ihnen noch Lizenzierungen für die Enterprise-Variante mit zusätzlichen Business Intelligence Features an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials
Topseller
155,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Server 2012 R2 Essentials bekommen Sie das ideale Programm, um sich weiterhin auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und trotzdem ein umfangreiches Servernetzwerk aufzubauen und zu verwalten. Eine gut strukturierte Nutzeroberfläche und die einfache Handhabung erleichtern Ihnen den Einstieg. Bis zu 25 Benutzer oder 50 Geräte können als Arbeitsplatz eingerichtet werden. Zusätzliche User CALs sind nicht nötig. Sollten Ihnen bei Windows Server Essentials 2012 doch die Arbeitsplätze ausgehen, können Sie jederzeit auf eine höhere Version von Windows Server aufrüsten. Cloudbasierte Dienste und ständiger Zugriff Die integrierten Cloud-Dienste sorgen für ein flexibles Arbeiten und Teilen der Dateien. Mit der My Server App für Windows und Windows Phone haben Sie die Möglichkeit, extern auf Daten und Verwaltungstools zuzugreifen. Windows Server 2012 R2 Essentials kann sowohl auf physischen Servern als auch virtuellen Computern installiert werden. Die Funktion Client Computer Backups sichert die Daten von allen integrierten Rechnern zentral auf dem Server – und auf Wunsch automatisch und regelmäßig. Der optimierte Connector sorgt für ideale Optionen bei der Clientbereitstellung. Die Programme Office 365 und Microsoft Azure inklusive Benutzerverwaltung sind in Windows Server 2012 Essentials R2 ebenfalls vorhanden. Durch die cloudbasierten Dienste haben Sie jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Daten, was Ihren Mitarbeitern ein flexibles Arbeiten ermöglicht. Als Administrator in Windows Server 2012 R2 Essentials gewähren Sie Ihnen einen sicheren Zugang zu den Unternehmensdaten und relevanten Anwendungen. Ihre Mitarbeiter brauchen einzig eine Internetverbindung samt Webbrowser. Zusätzlich können Sie durch die Integration von Office 365 Benutzerkonten erstellen und zugehörige Postfächer anlegen. Verwaltung und Sicherheit leicht gemacht Aus der Ferne erledigen Sie dank Server 2012 R2 Essentials Verwaltungsaufgaben, indem Sie über die My Server App für Windows und Windows Phone von fast jedem Gerät und von überall auf Ihr Serversystem zugreifen. Der sogenannte Remotezugriff sorgt für reibungsloses Arbeiten von Smartphone, Laptop oder Tablet. Es ist Ihnen ebenfalls möglich über Ihren Webbrowser auf Dateien, Ordner und Clientcomputer zu kommen. Mit Windows Server 2012 Essentials R2 schützen Sie Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch. Dazu bietet sich die Dateiversionsverlauf-Sicherung an, die eine Datensicherung pro Benutzer statt wie üblich pro Gerät durchführt. Gibt ein Rechner den Geist auf, können Sie alle Dateien eines Mitarbeiters auf dem neuen Endgerät wiederherstellen. Außerdem bietet Server 2012 R2 Essentials die Alternative automatische Client-Computer-Backups durchzuführen, damit Sie potenziellem Datenverlust vorbeugen und alle Daten zentral auf dem Server speichern. Zwei Wege der Installation Windows Server 2012 Essentials R2 verfügt nicht über die Virtualisierungsplattform Hyper-V, allerdings können Sie das System sowohl auf einem physischen Server als auch einem virtuellen Computer installieren. Sie entscheiden damit, wie Sie Server 2012 R2 Essentials zukünftig nutzen wollen. Zur Optimierung Ihrer IT und zur Kostenminimierung ist das Serversystem Windows Server 2012 Essentials R2 ideal. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard D...
Empfehlung
682,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Top-Option für alle, die einen größeren Bedarf im Unternehmen haben: Hier erwerben Sie Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs im praktischen Set. Mit diesen zehn Zugriffslizenzen können Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung von Sharepoint Server 2016 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Selbstredend müssen Sie nicht alle zehn CALs auf einmal vergeben. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, User und Device CALs miteinander zu kombinieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Darum sind die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs eine gute Wahl Sharepoint ist eines der Produkte aus dem Hause Microsoft, wo ein duales Lizenzsystem verwendet wird. Damit möchte der Softwareriese für mehr Flexibilität sorgen, was die Differenzierung zwischen User und den hier angebotenen Device CALs deutlich unterstreicht. Mit den Device CALs können Sie zehn Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenzieren. Von welchem Mitarbeiter sie genutzt werden, spielt anschließend keine Rolle mehr. Eine sinnvolle Option ist es daher, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen, wenn Arbeitsplätze, PCs oder Geräte im Unternehmen von mehreren Mitarbeitern geteilt werden. Mit dem praktischen 10er-Set erhalten diese Geräte den Standard-Zugriff auf Sharepoint 2016. Dieser umfasst alle Basis- und Hauptfunktionen, darunter beispielsweise die Möglichkeit die Community-Plattform zu verwenden oder Webseiten anzulegen, die Media-Inhalte ebenso wie Informationen zusammentragen könnten. Weiterhin ist es den lizenzierten Geräten erlaubt, und damit auch ihren Anwendern, die Suche zu nutzen. Eine wichtige Neuerung von Sharepoint 2016, die visuelle Aufbereitung der Suche, ist ebenfalls verfügbar. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen ist noch aus einem weiteren Grund von Vorteil: Für ein optionales, späteres Enterprise-Upgrade ist die Standard CAL zwangsläufig notwendig. Verschenkt ist diese also sowieso nie. Diese Features und Funktionen erhalten Sie mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Online kaufen, lizenzieren und fortan noch effizientere Kommunikationsstrukturen und Informationswege im Unternehmen nutzen: Mit Sharepoint 2016 ist das dank der Webseiten-Funktion sowie dem Community-Portal möglich. Zudem gibt es seit der 2016-Version eine verbesserte OneDrive-Unterstützung, sogar mobile Endgeräte werden fortan mit eigenen Apps unterstützt. Die Navigation wurde von Microsoft noch einmal grundlegend überarbeitet, was insbesondere bisher mit Sharepoint unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg erleichtert. Die Freigabe verschiedener Inhalte wurde ebenso überarbeitet. Unter anderem ist es Mitgliedern nun möglich, die einzelnen Inhalte einer Webseite freizugeben, selbst wenn sie bei dieser kein Admin sind. Die Freigabe lässt sich unter anderem individuell via E-Mail einrichten. Zugleich wurde die interne Bibliothek verbessert, was sich schon an der optimierten Suche zeigt. Jetzt Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs online kaufen und bis zu zehn Geräte Ihrer Wahl lizenzieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard D...
Topseller
770,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein praktisches Set, bestehend aus 10 Device CALs, ideal für alle Unternehmen, die einen höheren Bedarf an Zugriffslizenzen vorweisen. Mit Hilfe der insgesamt zehn gerätebezogenen Zugriffslizenzen können Sie bis zu maximal zehn Geräte für die Verwendung von Sharepoint Server 2019 im Netzwerk registrieren. Alle übermittelten Lizenzen sind nagelneu und wurden daher noch nie verwendet. Ihre Bestellung dieser ist zudem immer über eine SSL-Verschlüsselung sowie den Trusted Shops Käuferschutz abgesichert. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Devicce CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Vorteile der Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard Device CALs Die Standardlizenzen ermöglichen Zugriff auf die Basisfunktionen von Sharepoint Server 2019. Dazu zählen beispielsweise die Webseite/Plattform, die als Intranet-Infrastruktur für alle Geschäftswebseiten und Kontakte fungiert. Außerdem lassen sich Communities anlegen und verwalten, so beispielsweise ganze Gruppen einzelner Abteilungen. ECM und eine intelligente Suche stehen ebenso zur Verfügung. Letztere kann unter anderem genutzt werden, um Dokumente, Objekte und sogar Grafiken im Intranet zu recherchieren - und diese später bei Bedarf mit ausgewählten Personen und Gruppen zu teilen. Seit der 2019-Version besitzt die Suche außerdem eine in Echtzeit verfügbare Live-Vorschau der Ergebnisse inklusive Fortschrittsanzeige der Suche. Die Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard Device CALs sind für eine effiziente Verwendung von Sharepoint notwendig, da nur damit Geräte einen Zugriff auf die Software erhalten. Solche Geräte könnten beispielsweise Drucker sein, aber auch ganze Laptops oder Arbeitsplätze. Da immer nur das Gerät lizenziert wird, kann es von beliebig vielen Anwendern genutzt werden. Deshalb ist die Device CAL generell seit jeher eine gute Alternative für Unternehmen, wo beispielsweise aufgrund eines Schichtsystems Arbeitsplätze nacheinander von mehreren Personen verwendet werden. Es ist dennoch möglich die hier angebotenen Device CALs mit User CALs zu kombinieren - dadurch sind Sie in der Lage, stets die bestmögliche Lösung für die jeweilige Situation auszuwählen. Device CAL Set für Sharepoint Server 2019 jetzt bestellen Clever online kaufen, sofort übermitteln lassen und unmittelbar neue Zugriffe für Sharepoint 2019 einrichten: Mit den Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard Device CALs sind Sie bestens aufgestellt, für die Zukunft ebenso, wenn nicht direkt alle CALs benötigt werden. Es ist demnach möglich, das Netzwerk rund um Sharepoint 2019 später flexibel um weitere Geräte zu erweitern. Weiterhin können die Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard Device CALs genutzt werden, um diese im weiteren Verlauf zu Enterprise CALs inklusive weiterer Business Intelligence Features aufzuwerten. Wenn Sie das wünschen, finden Sie die passenden Zugriffslizenzen, für User und Geräte, ebenfalls hier im Shop!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL
Aktuell
38,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwerben Sie online zum Top-Preis sicher und mit sofortiger Lieferung eine Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL, welche in der Zahl einen (1) Anwender dazu berechtigt, die Remote Desktop Dienste für den Windows Server 2012 zu verwenden. Die einfache Lizenzierung für einen Anwender eignet sich sowohl für das gewerbliche als auch private Umfeld. Was sind die Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Als Remote Desktop Services (kurz: RDS) werden von Microsoft die Nachfolger der älteren Terminal Server CALs bezeichnet. Aus technologischer Sicht nehmen die Remote Desktop Services die Rolle einer zentral unterhaltenen Anwendungs- und Desktopplattform ein, welche unter anderem zahlreiche Möglichkeiten und Features zur Darstellung und Verwaltung von Desktops ermöglicht - zugleich wird eine Anbindung von Fachkräften an anderen, geografisch weiter entfernten Standorten ermöglicht. Dank der zentralen Lösung haben Sie Gelegenheit sowohl die Sicherheitsstandards Ihrer Daten als auch die Flexibilität im Unternehmen nachhaltig zu steigern, während vor allem Mitarbeiter in der IT-Abteilung durch die Remote-Verwaltung entlastet werden. Die Windows Server 2012 RDS CALskommen unter anderem mit einer kompletten Multimonitor-Unterstützung sowie einer "ready to use" Windows Media Player Umleitung. Eine Audio-Einspeisung ist ebenso wie eine Aufzeichnung möglich. Bei Lizenzfuchs clever kaufen Die Windows Server 2012 RDS CALs werden nach dem gleichen Modell wie auch andere Microsoft Programme lizenziert. Es besteht folglich die Wahl zwischen User oder Device CALs. Letztere registrieren ein bestimmtes Gerät beziehungsweise einen Arbeitsplatz, während die User CALs einen bestimmten Anwender zur Verwendung der RDS lizenzieren. Mit dieser Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL registrieren Sie folglich einen Anwender, der dann den vollen Umfang der Microsoft RDS einsetzen kann - das könnten beispielsweise Ihr Hauptverantwortlicher für die IT oder der Systemadmin im Hause sein. Aufgrund der Lizenzierung des einzelnen Anwenders ist es diesem frei, seinen Arbeitsplatz beliebig zu wechseln. Er ist also nicht gezwungen, immer über das identische Gerät und den gleichen Arbeitsplatz auf die RDS zuzugreifen, sondern kann diese beispielsweise im Büro von seinem Arbeitsplatz und unterwegs von einem Laptop aus steuern, da es sich hierbei immer um den gleichen Anwender handelt. Im direkten Vergleich zu den älteren Terminal Server CALs sind bei den RDS bereits die Nutzungsrechte für die Microsoft Application Virtualization enthalten und müssen nicht gesondert erworben werden. Profitieren Sie von den ausgereiften Lösungen der Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL und kaufen Sie Ihre Lizenz noch heute online bei Lizenzfuchs zum Top-Preis - inklusive der bequemen digitalen Lieferung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Devi...
Top-Produkt
58,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Indem Sie die hier zum Top-Preis angebotene Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein (1) Gerät für die Verwendung vom Exchange Server in der Standard-Variante lizenzieren. Es handelt sich dabei um das Gegenstück zur User CAL, welche Sie bei Bedarf ebenfalls in unserem Shop finden. Unterscheidung zwischen den CALs Microsoft vertraut auch beim Exchange Server auf ein duales Lizenzsystem. Zugriffe auf die Software müssen demnach über die namensgleichen Zugriffslizenzen (CALs) autorisiert werden. Sie haben die Wahl zwischen der hier angebotenen Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL und der User CAL. Die Device CAL autorisiert immer ein ausgewähltes Gerät, zum Beispiel einen PC und damit Arbeitsplatz. Somit ist sie eine gute Wahl, wenn die Arbeiten am Exchange Server immer an diesem bestimmten PC durchgeführt werden. Besondere Kostenersparnisse ergeben sich unter anderem, wenn Geräte von mehreren Personen verwendet werden, da selbige dann nicht separat lizenziert werden müssen. Features und Funktionen vom Exchange Server Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen erhalten Sie Zugriff auf alle Standard- und Basisfunktionen der Microsoft Software. Exchange Server zielt insbesondere auf eine vereinfachte Zusammenarbeit in Büros, Abteilungen und ganzen Unternehmen ab, indem sich Inhalte schneller teilen und Informationen gebündelt zusammenfassen lassen. Gleichermaßen können Sie Kompetenzen im Unternehmen über die im Exchange Server befindliche Datenbank finden. Dreh- und Angelpunkt ist das Postfach, welches wie weitere Funktionen auch an mobilen Endgeräten abgerufen werden kann - sowohl mit Android als auch iOS. Dank Schnittstellen zu OneDrive können Sie, sobald Sie die Software günstig kaufen, Daten und Datensätze in Echtzeit teilen und einzelnen oder mehreren Mitarbeitern bereitstellen. Ebenso lassen sich, sofern gewünscht, externe Berater oder Kunden in das Netzwerk des Exchange Servers integrieren. Intelligent arbeitende Filter, die sich unter anderem Technologien von Microsofts Suchmaschine Bing borgen, unterstützen Sie mit einer schnellen Auffindbarkeit aller Informationen. Jetzt sicher & preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Device CAL Clever online kaufen, sofort überstellen lassen: Sobald Sie Ihren Bestellvorgang beendet haben, können Sie die digitale Zugriffslizenz direkt in Ihrer eigenen Netzwerkumgebung im Unternehmen aktivieren. So lässt sich selbst ein kurzfristiger Bedarf schnell und sicher lösen. Immer erhalten Sie automatisch den Trusted Shops Käuferschutz, zudem können Sie uns natürlich gern kontaktieren, sollten Unsicherheiten oder Fragen zur Lizenzierung bestehen. Ihre Daten werden stets mit einer industriell bewährten SSL-Verschlüsselung an uns übertragen und sind daher absolut sicher.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012: 1 Device CAL
Aktuell
13,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Windows Server 2012: Device CAL Lizenzierung ist ab Werk in der Software nicht enthalten, aber zwingend notwendig, wenn der Zugriff durch ein Gerät auf den Server erfolgen soll. Bei Lizenzfuchs können Sie die Software bequem online bestellen und danach sofort aktivieren. Zur Zahlung bieten wir Ihnen unter anderem Optionen wie auf Rechnung, via PayPal oder beispielsweise auf Kreditkarte an. Immer erfolgt die Zahlung in unserem Online Shop natürlich mit einer industriellen SSL-Verschlüsselung. Lizenzierung des Arbeitsplatzes: Windows Server 2012: Device CAL macht es möglich Die Windows Server 2012: Device CAL clever zu kaufen ist deshalb notwendig, weil Lizenzen von älteren Microsoft Windows Servern (beispielsweise 2008) nicht mit in den neuen Server übernommen werden können. Eine sogenannte Backwards-Compatibility ist aber möglich, weshalb die Windows Server 2012: Device CAL auch zur Lizenzierung und Nutzung älterer Windows Server dienen könnte. Anders als die User CAL, wird hier kein bestimmter Benutzer, sondern stattdessen ein Gerät lizenziert. Das könnten unter anderem ein Laptop oder ein klassischer Desktop PC sein. Zusätzlich zum Datacenter oder der Standard-Edition von Windows Server 2012 ist eine korrekte Lizenzierung zwingend notwendig. Sie günstig zu kaufen, macht daher viel Sinn. Das hängt unter anderem von der Aufgabenverteilung in Ihrem Unternehmen ab. Nutzen mehrere Mitarbeiter einen Arbeitsplatz, um auf den Server zuzugreifen, können Sie die Windows Server 2012: Device CAL clever kaufen und sich damit weitere User CALs sparen, wenn diese nicht zwingend notwendig sind. Hat ein Mitarbeiter hingegen mehrere Geräte und noch einen Arbeitsplatz mit Desktop PC, ist eine Benutzer CAL für diesen kosteneffizienter. Unabhängig des genauen Setups ist eine Lizenzierung aber zwingend notwendig. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gern kostenfrei und unverbindlich vor dem Kauf zu unserem Expertenteam Kontakt aufnehmen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2: 10 Device CALs
Topseller
103,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem Kauf von Windows Server 2012 muss eine Lizenzierung der Zugriffe auf den Server erfolgen. Das geschieht über die sogenannten "Zugriffslizenzen" von Microsoft, welche im Englischen als "Client Access License" beziehungsweise "CAL" bezeichnet werden. Möchten Sie eine Windows Server 2012 R2 Device CAL günstig kaufen, können Sie das ganz bequem hier online erledigen. Speziell die Device CAL steht für eine Lizenzierung von Geräten. Vereinfachung des Lizenzmodells schafft mehr Übersicht Mit der Einführung vom Windows Server 2012 haben Microsoft auch ihr Lizenzmodell überarbeitet und deutlich vereinfacht. Bei einem Device-CAL, wie es beim Windows Server 2012 R2 Device CAL zutrifft, werden Geräte lizenziert, welche mit dem Server interagieren und folglich auf diesen zugreifen. Es ist im Zuge dessen wichtig zu verstehen, dass diese beim Datacenter und der Standard-Edition ab Werk nicht enthalten sind, Sie diese folglich separat günstig kaufen sollten. Die Lizenzierungen liefern sowohl auf den Windows Server 2012 als auch auf ältere Versionen Zugriff. Umgekehrt funktioniert das aber nicht, weshalb Sie alte Lizenzierungen erneuern müssen. Erweiterte Features machen es unabdingbar, dass außerdem spezielle CALs erworben werden. Für den Remote Desktop Service wären beispielsweise "RDS-CALs" erforderlich. Welche CALs sollten Sie kaufen? Die Windows Server 2012 R2: 10 Device CALs kann Sie und Ihr Unternehmen viel Geld sparen. Generell sollten Sie vor dem Kauf der Lizenz bedenken, wie diese später einmal eingesetzt wird. Die Unterteilung in User (Benutzer) und Device (Gerät) trägt dafür Sorge. Wird ein Arbeitsplatz beispielsweise von mehreren Ihrer Mitarbeitern benutzt, ist eine Device CAL wie die Windows Server 2012 R2: 10 Device CALs sinnvoller, da diese dann den kompletten Laptop oder Desktop PC abdeckt, unabhängig davon, welcher Mitarbeiter aktuell an diesem arbeitet. Eine Kombination aus mehreren Lizenzen ist ebenfalls möglich, weshalb Sie in unserem Shop eine große Auswahl der Windows Server 2012 Lizenzen zum günstigen Preis vorfinden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise...
Angebot
531,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Da für die Verwendung von Sharepoint neben der Softwarelizenzierung auch Zugriffslizenzen (CALs) erforderlich sind, bekommen Sie diese hier in Form der Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs sogar im praktischen Set. Wenn Sie diese günstig kaufen, können Sie Sharepoint Server 2016 mit all seinen Funktionen und Features nutzen - ohne jegliche Einschränkung! Aufgrund der Ausrichtung als Device CAL, werden damit Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenziert. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Access, InfoPath, Visio, Excel, Power View und PerformancePoint Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs sind in Unternehmen eine starke Alternative Die Device CALs bilden das konkrete Gegenstück zu den nutzerbezogenen Zugriffslizenzen. Damit werden folglich Geräte bestückt, beispielsweise Drucker die im Verbund genutzt werden oder aber auch einfach Rechner an Arbeitsplätzen. Ihr Vorteil zeigt sich bei der späteren Nutzung: Entscheidend für die Zugriffe ist immer das lizenzierte Gerät, nicht aber der Anwender, der an diesem arbeitet. Sinnvoll ist es demnach, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs online zu kaufen, wenn Geräte von mehreren Personen genutzt werden. Das könnte ein Drucker sein. Ebenfalls machen sie Sinn, sollten Rechner regelmäßig von mehreren Mitarbeitern verwendet werden, da so immer nur eine Zugriffslizenz für das Gerät, statt für jeden einzelnen Anwender gekauft werden muss. An allen Arbeitsplätzen, die einem Schichtsystem unterstehen, avancieren sie erneut zur starken Option. Sie erhalten an dem jeweiligen Gerät damit Zugriff auf die vollständige Funktionalität von Sharepoint. Die Enterprise-Variante bildet also das Update zur klassischen Standard-CAL, welche für ein Upgrade aber erforderlich ist. Indem Sie die Enterprise CAL günstig kaufen, bekommen Sie die Möglichkeit unterschiedliche Features aus den Sparten Business Solutions und Business Intelligence zu verwenden. Die Business Solutions Sparte enthält sowohl die InfoPath als auch die Access Services. Die BI-Sparte kommt mit Power View sowie den Services von Visio, Excel und PerformancePoint. Des Weiteren werden bei der Enterprise-Version einige neue Features bei der Suche freigeschaltet, darunter die Entitätsextraktion sowie eine Videosuche. Alle Funktionen aus der Standard-CAL sind natürlich automatisch enthalten. Sicher und günstig kaufen, sofort liefern lassen: Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs Die Hauptfunktionalität von Sharepoint umfasst die individuell angelegten Info-Webseiten sowie die Community-Plattform, mit der sich die interne Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern lässt. Außerdem sticht die hilfreiche Suchfunktion hervor, die unter anderem dazu dient Kompetenzen und Mitarbeiter im Unternehmen ausfindig zu machen, aber auch genutzt wird, um Informationen zusammenzutragen. Seit der 2016-Version von Sharepoint wurde deren Optik noch einmal nachhaltig verbessert, generell verpassten Microsoft der Navigation eine Generalüberholung. So sind beliebte Funktionen fortan gut sichtbar platziert und lassen sich schneller erreichen. Im praktischen Set verfügbar, können Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Enterprise Device CALs direkt jetzt online günstig kaufen. Dabei zahlen Sie sicher über eine SSL-Verschlüsselung und können ein Zahlungsmittel Ihrer Wahl verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device...
Bestseller
360,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier erhalten Sie Microsoft Windows Server 2012 R2 10 RDS Device CALs im praktischen Set zum Top-Preis. Mit den zehn Gerätelizenzen können Sie, getreu des Namens, bis zu zehn Geräte in einem Netzwerk für den Zugriff auf Windows Server 2012 R2 berechtigen. Selbstverständlich müssen Sie die Zugriffslizenzen nicht allesamt sofort verwenden. Sie erhalten außerdem einen Nachweis, der Sie zum rechtmäßigen Besitzer der jeweiligen, nagelneuen Lizenz erklärt. Clever Software kaufen Mit den Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs schaffen Sie die Grundlage oder gezielte Erweiterungen, um das Unternehmen noch stärker mit dem Windows Server zu vernetzen. Die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs lassen sich simultan zu nutzerbezogenen Zugriffslizenzen verwenden. Dank der Fokussierung auf ein Gerät, ist der daran arbeitende Anwender unerheblich. Das ist ideal, wenn es sich um ein Gerät handelt, was sowieso von mehreren Mitarbeitern verwendet wird. Ein klassischer Arbeitsplatz könnte so ebenfalls lizenziert werden. Alle Lizenzen können Sie ohne Bindung clever kaufen – es wird also kein Abonnement abgeschlossen. Leistungsstarke Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS 10 Device CALs, die sich lohnen Durch die Device CALs erhalten die Geräte Zugriff auf das Windows Server Netzwerk. Selbiges wurde mit der R2 Version maßgeblich verbessert, erhielt weitere Leistungssteigerungen und eine intuitiv bedienbare Nutzeroberfläche. Speziell PowerShell 3.0 ist bei Anwendern sehr beliebt, da es die Verwaltung der Systemeinstellungen maßgeblich optimiert. Selbige lassen sich fortan ganz bequem über eine grafische Oberfläche einstellen, ohne mit langwierigen Kommandos arbeiten zu müssen. Der Taskmanager erhielt im Zuge dessen ebenfalls eine Überarbeitung und lehnt sich an PowerShell an. Die 2012 R2 Version wurde zudem für Touchscreens optimiert. Eine Verwendung der Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs, wenn Sie diese hier clever kaufen, ist daher an mobilen Endgeräten ebenfalls denkbar. Die Virtualisierungsplattform, eine der wichtigsten Funktionen, erhielt gegenüber dem Vorgänger (2012 Standard) weitere Verbesserungen. So behalten Sie mit der angelegten Serverumgebung stets einen komfortablen Überblick über Ihr Netzwerk und die IT-Infrastruktur des Unternehmens. Eine sichere Datenverschlüsselung gewährleistet indes, dass die Daten tatsächlich nur autorisierten Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen vorbehalten bleiben. Heute noch clever online kaufen und sofort liefern lassen: die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 10 Device CALs werden Ihnen im Anschluss an Ihre Bestellung digital übermittelt. Bei Ihrer Bestellung profitieren Sie von dem Trusted Shops Käuferschutz und vielen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot